Archiv der Kategorie: News

Ticketsystem – FICT Support Desk

TicketsystemZu Beginn des neuen Jahres konnten wir nach langem mit unserem neuen FICT Support Desk (Ticketsystem) an den Start gehen. Mit dem System können Sie Tickets direkt von Ihrem Computer aus schnell und einfach eröffnen. Egal ob Sie eine Anfrage zu Produkten, eine Störung Ihrer ICT-Hardware, Probleme mit der Software oder auch nur ein Änderungswunsch haben. Auch Dateien oder Screen Shorts können schnell und unkompliziert an uns übermittelt werden. Weitere Informationen zum Ticketsystem finden Sie hier…

Fritz-OS schließt WLAN-Schwachstelle

AVM hat mit Fritz-OS 6.92 ein Update veröffentlicht, das die WPA2-Verschlüsselungslücke schließt.

Fritz-OS

© AVM

Der Router Hersteller AVM (FritzBox) aus Berlin hat eine neue Firmware Update für seine WLAN-Repeater und Powerline Geräte bereit gestellt. Mit Fritz-OS 6.92 wird die so genannte Krack-Schwachstelle im WLAN Client geschlossen. Diese Lücke im WPA2 Protokoll betrifft alle WLAN Netzwerke die über die WPA2 Verschlüsselung geschützt werden.  Weiterlesen

WPA2 – Kritische Schwachstellen im WLAN

WPA2Der Sicherheitsstandard WPA2, der insbesondere zur Verschlüsselung von WLAN-Netzwerken empfohlen wird, ist über kritische Schwachstellen verwundbar. Betroffen sind demnach alle derzeit aktiven WLAN-fähigen Endgeräte in unterschiedlichen Ausprägungen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) rät dazu, WLAN-Netzwerke bis zur Verfügbarkeit von Sicherheits-Updates nicht für Online-Transaktionen wie Online Banking und Online Shopping oder zur Übertragung anderer sensitiver Daten zu nutzen.

„Nutzen Sie Ihr WLAN-Netzwerk so, als würden Sie sich in ein öffentliches WLAN-Netz einwählen, etwa in Ihrem Lieblings-Café oder am Bahnhof. Verzichten Sie auf das Versenden sensibler Daten oder nutzen Sie dazu einen VPN-Tunnel. Auch das kabelgebundene Surfen ist weiterhin sicher. Unternehmen sollten ihre Mitarbeiter sensibilisieren und geeignete Maßnahmen zur Absicherung ihrer Firmennetzwerke ergreifen. Sicherheitsupdates wurden bereits von verschiedenen Herstellern angekündigt und sollten umgehend durch den Nutzer eingespielt werden, sobald sie zur Verfügung stehen,“ erklärt Arne Schönbohm, Präsident des BSI. Weiterlesen

Microsoft Convenience Rollup

Microsoft Convenience RollupMicrosoft hat das Convenience Rollup veröffentlicht. Dies ist eine Art Service Pack 2 für Windows 7 und Windows Server 2008, Microsoft möchte dieses aber nicht so nennen! Das Update enthält die meisten bisherigen Updates und Patches für Windows 7 und soll das Aufsetzen eines neuen Systems einfacher und schneller machen.  Weiterlesen

Breitbandmessung der Bundesnetzagentur

Die Bundesnetzagentur führt zweite Breitbandmessung durch!

BreitbandmessungBundesnetzagentur misst die Bandbreite der Internetanbieter. Mit der Breitbandmessung können Sie schnell und einfach die Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs messen. Die erste Messung der Bundesnetzagentur liegt schon mehr als zwei Jahre zurück. In der zweiten wird nun erneut geprüft, ob die tatsächliche Datenübertragungsrate mit der vom Provider vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate übereinstimmt. Die Behörde möchte damit einen umfassenden Überblick über die effektiven Geschwindigkeiten zum Streamen, Surfen und Downloaden gewinnen. Den Test für DSL, Kabel- und Glasfaseranschlüsse startet man mit dem Browser. Für Android und iOS stehen Apps zur Verfügung. Hier gelangen Sie zur Testseite der Bundesnetzagentur…

Outlook 2010 wird durch Update KB3114409 lahm gelegt

MS Outlook 2010 funktioniert bei vielen nur noch im abgesicherten Modus!

Outlook2010Nach dem letzten Patchday am 08.12.2012 in dem auch Microsoft Office einige Updates erhalten hat, gibt es vermehr Probleme bei Outlook 2010. Ursache ist das von Microsoft aktuell verteilte Windows Update KB3114409. Dieses sorgt unter Umständen dafür, dass Outlook 2010 nur noch im abgesicherten Modus startet. Der Fehler tritt nach Informationen und unseren bisherigen Erfahrungen unter Windows 10 und Windows 7 auf.
Weiterlesen

COMfortel 3600 IP – Das neue High-End-Hybrid-Telefon

Das neue COMfortel 3600 IP ist da – Großer Komfort in jeder Umgebung

COMfortel 3600 IPHybrides oder Asterisk-System, Soft-PBX oder Hosted PBX – für das COMfortel 3600 IP spielt das keine Rolle. Der SIP-Account harmoniert mit jeder Lösung auf Anhieb. Mit dem genialen Bedienkonzept inklusive Gestensteuerung, schnellerem Prozessor und erweitertem Arbeitsspeicher ermöglicht es uneingeschränkte Kontrolle. Nie zuvor ließ sich die Funktionsfülle eines IP-Telefons so einfach wie ein Smartphone via Touchscreen steuern, und vom Datenaustausch mit dem Handy bis zur automatischen Anwesenheitsregistrierung wird das ganze Potential der Bluetooth-Technologie ausgeschöpft. Zusätzlich zur Tasten- und Touch-Steuerung gibt es einen programmierbaren Näherungssensor, der auf eine Handbewegung hin etwa das Klingeln unterbindet. Weiterlesen

Patch Day – Microsoft nimmt mit Windows 10 Abschied

Microsoft Patch Day mit Windows 10 wird ein neues Update-Verfahren eingesetzt!

Patch-DayMicrosoft verabschiedet sich mit Windows 10 vom monatlichen Patch Day und wird mit der Veröffentlichung von Windows 10 künftig auf ein gänzlich neues Update-Verfahren setzen. Endanwender sollen künftig Sicherheits-Updates erhalten, sobald diese verfügbar sind. Das soll unabhängig davon sein, ob Windows 10 auf einem Desktop-PC, einem Tablet oder einem Smartphone eingesetzt wird. Weiterlesen

Windows 10 als Gratis Upgrade

Windows 10Microsoft hat auf dem Windows 10 Event in der vergangenen Woche einen Ausblick auf das neue Betriebsystem gegeben. Hierbei stand unter anderem das eventuelle Gratis Upgrade für Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 sowie Cartana, die Universal Apps, Spartan und die Windows Holographic im Focus. Weiterlesen