Archiv der Kategorie: News

Windows 10 als Gratis Upgrade

Windows 10Microsoft hat auf dem Windows 10 Event in der vergangenen Woche einen Ausblick auf das neue Betriebsystem gegeben. Hierbei stand unter anderem das eventuelle Gratis Upgrade für Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 sowie Cartana, die Universal Apps, Spartan und die Windows Holographic im Focus. Weiterlesen

Rauchmelder seit 01.01.2015 Pflicht

RauchmelderIn Baden-Württemberg sind Rauchmelder seit dem 01.01.2015 Pflicht. Aber auch ungeachtet dessen sind diese natürlich sehr sinnvoll und können leben retten! Wir empfehlen natürlich die maximale Ausbaustufe um auch einen Schaden so gering wie möglich zu halten. In allen Schlaf- und Aufenthaltsräumen sowie auf dem kompletten Fluchtweg müssen die Melder als Mindestschutz anbegracht sein. Die HomeMatic Rauchmelder haben nicht nur den “normalen” Vorteil von handelsüblichen Funkrauchmeldern dass sie vernetzt sind und im Alarmfall alle oder in Gruppen auslösen, sondern sie haben auch eine integrierte Fluchtwegbeleuchtung über eine LED. Da diese auch über eine HomeMatic Zentrale vernetzt werden können, ergeben sich noch weitere Vorteile wie z.B. das einschalten der Beleuchtung im Haus bei Auslösung, Alarmnachricht per E-Mail und/oder SMS usw. Weiterlesen

Update Fernwartungssoftware TeamViewer 10

Fernwartungssoftware TeamViewer

TeamViewer 10

Seit dem 01 Dezember 2014 haben wir unsere bewehrte Fernwartungssoftware „TeamViewer“ in der aktuellen Version 10 im Einsatz. Mit dieser Aktualisierung sind zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen verbunden, damit wir Ihnen nun noch schnelleren, unkomplizierteren und erweiterten Support anbieten können! Bei unseren Wartungsvertragskunden haben wir die Aktualisierung bereits durchgeführt. Unsere Kunden können die aktuelle Fernwartungssoftware wie gewohnt hier downloaden.
Weiterlesen

Wetter Engstingen – Neuer Service

Wie ist das Wetter – wie wird das Wetter – wie war das Wetter?

Auf unserer Wetterseite: http://wetter.fischer-engstingen.de erfahren Sie es!
Wetter Engstingen - Neuer Service von Fischer ICT-ConsultingWir betreiben ab dem 01.11.2014 eine private Wetterstation an unserem Standort in Engstingen mit detaillierten Wetterinformationen aus einer professionellen Wetterstation „Davis Vantage Pro2“. Die Aufzeichnung der Wetterdaten läuft über 24 Stunden im Minuten-Takt. Die Station ist in Südausrichtung auf einer Seehöhe von 753 Meter montiert. Die Winddaten werden abgesetzt auf dem Hausdach in einer Höhe von 761 Metern erhoben. Die Station verfügt über eine aktive Belüftung und liefert mit dieser Technik sehr genaue Temperaturwerte. Wir versuchen die Wetterdaten mit größtmöglicher Genauigkeit zu ermitteln und die Daten übersichtlich aufzubereiten. Den Interessenten und Besuchern unserer Wetterseite steht ein interessantes und umfangreiches Angebot an Wetterdaten zur Verfügung.

HP – Wichtiger Sicherheitsrückruf

Rückruf- und Austauschaktion aus Sicherheitsgründen für HP Notebook-NetzkabelHP-Kabel-Rückruf

am 26. August 2014 hat HP eine weltweite, freiwillige Rückruf- und Austauschaktion in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Aufsichtsbehörden bekannt gegeben. Diese betrifft bestimmte Kabel für Netzteile, die weltweit mit HP und Compaq Notebooks und Mini-Notebooks sowie mit Zubehörteilen wie Dockingstationen ausgeliefert wurden. Weiterlesen

Dvdisaster – Auslesen beschädigter DVDs- & CDs

DvdisasterWenn wichtige Daten auf CDs oder DVDs gebrannt werden und Sie diese Daten bei einer möglichen Beschädigung des Mediums, durch Kratzer wieder herstellen möchten, gibt es dieses Open-Source-Programm.
dvdisaster kann von einem noch nicht beschädigten Medium eine so genannte Fehlerkorrekturdatei erstellen. Mit Hilfe dieser ist es bei Kratzern möglich, den vollständigen Inhalt zu rekonstruieren. Gut ist, dass diese Fehlerkorrekturdatei in vielen Fällen nicht mehr als 15 Prozent des belegten Speicherplatzes auf dem Medium in Anspruch nimmt.  Weiterlesen

Sicherheitsrisiko – BSI rät vom Internet Explorer ab!

IE-SicherheitAufgrund der offenen Sicherheitslücke im Internet Explorer rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Nutzern, andere Browser zu verwenden. Die Lücke wird momentan missbraucht, um IE-Nutzer im Netz anzugreifen.
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) rät wegen der momentan im Internet Explorer klaffenden Lücke zum Umstieg auf die Browser anderer Anbieter. Diese Lücke wird für Angriffe auf die Versionen 9 bis 11 des Browsers verwendet, es wird aber vermutet, dass auch ältere Versionen ins Fadenkreuz der Hacker gelangen könnten.
(Eine Meldung von heise online)

Maileinstellungen mit verschlüsselten Konten über SSL / TLS

Email-SSLDank der „E-Mail made in Germany“ Initiative wollen die großen deutschen E-Mail-Anbieter sichereren Datenverkehr anbieten. Deshalb ist seit dem 1. April 2014 die Verschlüsselung in eine sichere SSL-Verbindung umgestellt worden.
Wenn Sie auch noch zu den Kunden zählen, die Ihren Emailaccount noch nicht auf SSL/TLS- Verschlüsselung in Ihren Mailprogrammen umgestellt haben, gibt es hier eine kleine Übersicht der größten Mail-Anbieter für Deutschland.

In unserem FAQ unter „Emailserver“ finden Sie die Serverandressen und die benötigten Portangaben, mit denen Sie schnell und einfach die richtigen Einstellungen in Ihrem Mailprogramm vornehmen können.

BSI empfiehlt: Sicherheits Update für Fritzbox-Router

Wichtiges Sicherheits-Update für alle FRITZ!Box-Nutzer

FritzBox7490Wer einen Internet-Router der Marke Fritzbox benutzt, sollte so schnell wie möglich das vom Hersteller angebotene Sicherheits-Update aufspielen!. Dazu rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Angreifer könnten andernfalls alle in dem Gerät gespeicherten Konfigurationsdaten einsehen und manipulieren, erklärte die Behörde. Falls in dem Router Zugangsdaten etwa für E-Mail-Konten oder andere Online-Dienste gespeichert seien, könnten Hacker auch diese stehlen. Darüber hinaus könnten Angreifer auf Kosten des Fritzbox-Benutzers teure Telefonate führen. Weiterlesen