Schlagwort-Archive: Wordpress

Print Friendly

WordPress Versionen zum Download

16. Januar 2015

Um WordPress aktuell zu halten gibt es die automatische Update Funktion direkt im Backend von WordPress. Allein aus Sicherheitsgründen sollte WordPress immer in der aktuellen Version installiert sein. Manchmal gibt es allerdings auch Fälle in denen man auf ein Downgrade angewiesen ist.

Sollten nach dem automatischen Update Plugins nicht mehr funktionieren auf die man dringend angewiesen ist, oder hat man Probleme mit dem Theme, dann wird bis zu einem Update des Plugins oder einer Anpassung des Themes auf die ältere Version gewechselt und die Funktionalität ist wieder hergestellt. Das Downgrade auf eine ältere Version muss mittels FTP erfolgen. Version runterladen, entpacken und mittels einem FTP Programmen auf den Server laden.

Für die deutsche Version von WordPress gibt es ein Archiv mit allen Versionen:
https://de.wordpress.org/releases

Für die englische Version von WordPress gibt es ebenfalls ein Archiv, sogar mit allen Beta und Release Candidate Versionen:
https://wordpress.org/download/release-archive/

Print Friendly

WordPress – Verschiedene single.php pro Kategorie

27. Juli 2014

In WordPress ist die single.php für die Einzelansicht eines Beitrages verantwortlich.Benötigt man für verschiedene Kategorien verschiedene Ansichten der Beiträge, so kann man diese mittels einen Codeschnippsels anzeigen lassen.

Den Inhalt der single.php in eine neue Datei mit dem Dateinamen single-standard.php kopieren und abspeichern. Eine Datei single-neu.php anlegen, dort den modifizierten Code aus der single.php einfügen.

Aus der single.php den kompletten Code löschen und folgenden Code einfügen.

<?php
$post = $wp_query->post;
if ( in_category(’12‘) ) {
include(TEMPLATEPATH . ‚/single-neu.php‘);
} else {
include(TEMPLATEPATH . ‚/single-standard.php‘);
}
?>

Die single.php fungiert als Weiche. Wird ein Beitrag der Kategorie mit der ID 12 aufgerufen, so wir die Datei single-neu.php genutzt. Wird ein Beitrag einer anderen Kategorie aufgerufen, so wird die single-standard.php genutzt.

Print Friendly

Spezielle Mail Tags für Contact Form 7 (WordPress)

23. August 2013

Oft benötigt man spezielle Funktionen in Formularen wie zum Beispiel die IP-Adresse des Absenders, das Datum und die Uhrzeit wann das Formular abgesendet wurde, oder den Beitragsname in den das Formular eingebettet ist.

Hier finden Sie einige dieser speziellen Mail Tags:

[_remote_ip] This tag will be replaced by the sender’s client IP address.
[_user_agent] This tag will be replaced by the sender’s user agent information.
[_url] This tag will be replaced by the URL of the contact form.
[_date] This tag will be replaced by the date of the submission.
[_time] This tag will be replaced by the time of the submission.
[_post_id] This tag will be replaced by the ID of the post which contains the contact form.
[_post_name] This tag will be replaced by the name (slug) of the post which contains the contact form.
[_post_title] This tag will be replaced by the title of the post which contains the contact form.
[_post_url] This tag will be replaced by the permalink of the post which contains the contact form.
[_post_author] This tag will be replaced by the author name of the post which contains the contact form.
[_post_author_email] This tag will be replaced by the author email of the post which contains the contact form.

Diese Mail Tags werden in das Mail Feld eingesetzt.

Print Friendly

WordPress – Contact Form 7 Formular in Lightbox öffnen

14. August 2013

Das WordPress Plugin „Contact Form 7“ wird häufig in WordPress als Kontaktformular Plugin eingesetzt. Contact Form 7 kann aber noch deutlich mehr, als nur ein Kontaktformular bereit zustellen. Die Formulare können selbst erstellt, zusammen gestellt und dann per Shortcode veröffentlicht werden. Mit etwas html und css Kenntnissen kann man so ein Formular auch leicht in einer Lightbox sich öffnen lassen.

Als Lightbox Plugin habe ich mich für die „Easy FancyBox“ entschieden.

Folgenden Code einfach in die entsprechende Theme Datei kopieren, per css das Layout anpassen und schon hat man ein Formular, das sich in einer Lightbox öffnet erstellt.

1
2
3
4
5
6
7
8
<div style="display:none;"  class="fancybox-hidden">
<div id="fancyboxID-1" style="width: 500px; height:100%;">
<?php   echo do_shortcode("[contact-form-7 id='12544' title='Formular']"); ?>
</div>
</div>
<div id="formular">
<a class="fancybox" href="#fancyboxID-1">Formular in Lightbox öffnen</a>
</div>

Vorher muss in Contact Form 7 ein Formular erstellt werden, die Formular ID wird in den Code eingegeben.

Nachdem das Formular abgesendet wurde, erfolgt die Erfolgsmeldung in der Lightbox.