Print Friendly, PDF & Email

Windows – Anmeldung des Dienstes „Benutzerprofildienst“ ist fehlgeschlagen

23. März 2012

Anmeldung des Dienstes „Benutzerprofildienst“ ist fehlgeschlagen.
Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden.

Lösung:

  • Rechner im abgesicherten Modus starten (F8-Taste während dem booten drücken)
  • Mit einem User einloggen welcher Administratorrechte besitzt, wenn das einzige Administrator Konto defekt ist trotzdem dieses verwenden.
    (Ist ein Benutzerprofil defekt aber der Administrator sich noch anmelden kann, so kann dies auch direkt unter dem Administrator Login durchgeführt werden und das Booten im abgesicherten Modus entfällt.)
  • Über Start > Ausführen > regedit den Registrierungseditor öffnen
    Regedit
  • Zu folgendem Schlüssel navigieren: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WindowsNT\CurrentVersion\ProfileList
  • Mit CTRL+F nach einem Schlüssel mit der Endung .bak suchen
  • Wenn der gefundene Schlüssel bereits einmal ohne die Endung .bak existiert (identischer Schlüsselnamen) muss zuerst durch umbenennen in eine Endung (z.B .old) hinzugefügt werden
  • Danach .bak durch umbenennen vom anderen Schlüssel entfernen
  • Im rechten Fenster nach dem Wert „state“ suchen und diesem den Hexwert 0 geben.
  • Regedit schliessen und Computer neustarten