Microsoft Convenience Rollup

Microsoft Convenience RollupMicrosoft hat das Convenience Rollup veröffentlicht. Dies ist eine Art Service Pack 2 für Windows 7 und Windows Server 2008, Microsoft möchte dieses aber nicht so nennen! Das Update enthält die meisten bisherigen Updates und Patches für Windows 7 und soll das Aufsetzen eines neuen Systems einfacher und schneller machen. 

Convenience Rollup nennt Microsoft ein Sammelupdate für Windows 7 und Windows Server 2008. Dieses Update ist für Windows 7 Systeme gedacht, auf denen das Service Pack 1 bereits installiert ist und die seitdem keine weiteren Updates erhalten haben. Das gleiches gilt auch für Windows Server 2008 Systeme. Damit soll eine Neuinstallation von Windows 7 / Server 2008 deutlich schneller und einfacher werden. Im Convenience Rollup sollen alle Patches und Updates enthalten sein, die seit dem SP 1 erschienen sind. Das heist, es werden alle Updates vom Februar 2011 bis zum April 2016 berücksichtigt und installiert.

Wie Sie bei der Installation vorgehen, erklären wir in unserem FAQ