Schlagwort-Archive: Microsoft

Microsoft schickt Produkte in Rente

Microsoft schickt auch 2017 verschiedene Produkte in Rente!

MicrosoftAm 11. April dieses Jahres gab es zum letzten Mal ein Update für Windows Vista.
Alle danach gefundenen Sicherheitslücken werden von Microsoft in diesem System nicht mehr geschlossen. Das Betriebssystem kann zwar weiterhin genutzt werden, sollte laut Microsoft aber dann besser nicht mehr mit dem Internet verbunden sein. Der genutzte Code, der in der Vista-Programmierung steckt, findet sich auch teilweise in den Nachfolgeversionen.
Das bedeutet, dass Sicherheitslücken, die in späteren Versionen gefunden werden, durchaus auch in Vista vorhanden sein können. Und das macht das System für Hacker interessant.  Weiterlesen

Microsoft Convenience Rollup

Microsoft Convenience RollupMicrosoft hat das Convenience Rollup veröffentlicht. Dies ist eine Art Service Pack 2 für Windows 7 und Windows Server 2008, Microsoft möchte dieses aber nicht so nennen! Das Update enthält die meisten bisherigen Updates und Patches für Windows 7 und soll das Aufsetzen eines neuen Systems einfacher und schneller machen.  Weiterlesen

Patch Day – Microsoft nimmt mit Windows 10 Abschied

Microsoft Patch Day mit Windows 10 wird ein neues Update-Verfahren eingesetzt!

Patch-DayMicrosoft verabschiedet sich mit Windows 10 vom monatlichen Patch Day und wird mit der Veröffentlichung von Windows 10 künftig auf ein gänzlich neues Update-Verfahren setzen. Endanwender sollen künftig Sicherheits-Updates erhalten, sobald diese verfügbar sind. Das soll unabhängig davon sein, ob Windows 10 auf einem Desktop-PC, einem Tablet oder einem Smartphone eingesetzt wird. Weiterlesen

Windows 9 soll bereits im April 2015 erscheinen

WindowsWindows 9, das nächste Betriebssystem von Microsoft und Nachfolger von Windows 8, soll bereits im April 2015 erscheinen. Damit wird der bislang unter dem Codenamen „Threshold“ gehandelte Windows-Release kein normales Update für das aktuelle Betriebsystem Windows 8.1.
Microsoft wolle sich durch den Namen Windows 9 auch vom bislang erfolglosen Windows 8 absetzen. Es wird sogar darüber spekuliert, ob Windows 9 nicht gratis angeboten werden wird. Als mögliche Beweggründe gelten die Sicherung des Marktanteils sowie die Wettbewerbssituation. Selbst Apple ist bei OS X zu einem kostenlosen Update-Modell gewechselt, bei Linux sind die meisten Varianten auch kostenlos erhältlich und Google legt bei seinen Chromebooks das Betriebssystem einfach drauf. Offizielle Aussagen von Microsoft, wie realistisch es ist, die Cash-Cow Windows zu verschenken, gibt es derzeit noch nicht. Weiterlesen

Microsoft ruft fehlerhaftes Update zurück

Update_KB2823324Weil gehäuft Rechner nach der Installation des Patches aus MS13-036 vom 09. April 2013 nicht mehr starten, hat Microsoft das Update KB2823324 ein paar Tage später zurückgezogen und empfiehlt, dieses wieder zu deinstallieren. Betroffen sind Windows 7 und Vista sowie die Server-Versionen 2008 und 2008 R2. Der fällige Neustart des Rechners nach dem Update kann fehlschlagen und in einem Bluescreen enden. Dieses Patch-Day-Update verursacht zudem Probleme mit Kaspersky Produkten, die nach dem Neustart melden, dass die Lizenz ungültig ist. Die Deinstallation des Updates sollte dieses Problem aber beheben.