Fernwartung – Mit unserem Tool FICT-Fernwartung erhalten Sie schnelle Hilfe und Problemlösung am Telefon

88% aller Supportaufgaben lösen wir per Fernwartung. Durch abgesicherten Zugriff, können wir auf Ihren Rechnern arbeiten, als wären wir vor Ort.

Unser Service für Sie: Mit unserem Fernwartungssystem sind wir in der Lage Ihnen schnell und unkompliziert zu helfen. Während Sie mit uns telefonieren, können wir mittels der Fernwartungssoftware von „TeamViewer“ via Internet auf Ihren Bildschirm schauen. Die langwierige Schilderung des Problems entfällt, die üblichen Hotline-Fragen „Wo sind Sie jetzt?“ oder „Was sehen Sie?“ erübrigen sich.Fernwartung

Wir sehen, nach Ihrer Zustimmung, ihren Bildschirm und können Ihren PC mit unserer Maus und Tastatur bedienen. Gleichzeitig können Sie am Bildschirm genau verfolgen, was wir machen. Bei Fragen zu einer Software erhöht dies den Lerneffekt, da Sie direkt sehen wie es funktioniert.

Sie entscheiden: Der Zugriff auf Ihren PC ist erst möglich, wenn Sie die Zustimmung erteilt haben. Sie wählen die Anwendungen aus, die wir sehen dürfen. Natürlich können Sie die Fernwartungsverbindung jederzeit mit einem Klick beenden.

Ihre Vorteile auf einen Blick: Es ist keinerlei Installation und Konfiguration erforderlich. Zum Aufbau einer Verbindung genügt ein PC mit Internetzugang. Alle anderen technischen Voraussetzungen haben wir für Sie geschaffen! Die Nutzung unseres Fernwartungsprogramms erfolgt intuitiv und ist in der Regel ohne Anleitung möglich. Weitere Informationen zur Fernwartung haben wir in unserem Kundenleitfaden für Sie zusammengestellt.

Kosten:

Service für unsere KundenDie drei guten Gründe für diesen Service!

  1. Die Kosten für die Fernwartung sind wesentlich geringer, als wenn ein Techniker zu Ihnen vor Ort kommen muss.
  2. Sie bezahlen keine An- und Abfahrt.
  3. Wenn Sie ihren Rechner zu einem Techniker bringen, haben Sie keinerlei Lerneffekt, bei uns schon!

Ohne Wartungsvertrag berechnen wir für die Fernwartung 4,50 Euro je Arbeitseinheit a 5 Minuten incl. MwSt. Die Mindestabnahme beträgt 3 Arbeitseinheiten pro Monat, in dem Sie unsere Hilfe benötigen. Die Berechnung erfolgt für Bestandskunden am Monatsende als Sammelrechnung. Neukunden benötigen ein Start-Guthaben von 13,50 EUR, dies entspricht 3 Arbeitseinheiten a 5 Minuten – dieses kann vorab via Überweisung auf unser Konto oder in Echtzeit, via PayPal Zahlung, hinterlegt werden.

PayPal Zahlung ausführen:


Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE69 6405 0000 0100 0748 26
BIC: SOLADES1REU

So schnell erhalten Sie kompetente Unterstützung:

  • Nehmen Sie per Telefon unter 07129 / 9362-484 Kontakt mit uns auf
  • Fernwartungstool downloaden und ausführen
  • Fernwartungsvereinbarung lesen und akzeptieren
  • Teilen Sie unserem Supportmitarbeiter die angezeigte Partner-ID mit

Mit dem Klick auf „Fernwartung starten“ erklären Sie sich mit den oben genannten Kosten einverstanden. Für Kunden mit einem Wartungsvertrag rechnen wir diesen Service im Rahmen des Vertrags ab.

Fernsupport

Fernwartung

Fernsupport

Fernsupport

MacOS

MacOS

Linux

Linux

Eine Kurzanleitung über unser Fernwartungstool zum download:

Anleitung FICT_Fernwartung

Kurzanleitung zu unserem Fernwartungstool "FICT-Fernwartung"

63 Downloads
2 MB

Rufen Sie uns unter 07129 / 9362-484 an, danach kann die Wartung oder Schulung über Internet und Telefon beginnen. Sollten Sie uns nicht erreichen, sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns an. Wir werden so schnell wie möglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen!