Nextcloud – File is locked

Nextcloud Meldung "File is locked" bedeutet, dass diese Datei gesperrt ist. Dies hat zur Folge, dass die Datei weder synchronisiert noch gelöscht werden kann. Diese Sperre kann behoben werden, indem man sich auf der Datenbank einloggt und in der Tabelle "oc_file_locks" alle Einträge löscht. Wir zeigen hier wie das geht: Nextcloud in den Wartungsmodus versetzen Um Nextcloud in den Wartungsmodus zu bringen loggen wir uns per FTP auf unseren Webspace ein und editieren die Datei "config.php" im Verzeichnis "/config" der Nextcloud-Installation. Zunächst suchen wir im Quelltext nach einer Zeile mit dem Inhalt:'maintenance' => false,Hier ändern Sie das Wort false auf true und speichern [...]

2020-01-15T17:25:52+01:0025. Dezember 2018|Web-Programmierung|

WordPress Contact Form 7 mit deaktivierter REST-API

Da wir jetzt schon häufiger das Problem hatten, dass Kunden keine Emails mehr über das Kontaktformular ihrer Webseite erhalten haben, möchte ich kurz ein paar Worte dazu verlieren. Verantwortlich dafür ist die REST-API, wem das nichts sagt, einfach weiterlesen. Die REST-API ist eine Schnittstelle für Wordpress. Damit können Daten von Wordpress, wie zum Beispiel Artikel, Seiten, Einstellungen oder andere Dinge, von außen abgerufen werden. Immer wieder treten Datenlecks auf, die von externen Plugins verursacht werden. Hält man seine Plugins immer aktuell, kann eigentlich nichts passieren. Aber wie ist es leider sehr oft, Updates werden vergessen oder aus anderen Gründen gar [...]

2020-01-15T17:39:32+01:0025. August 2018|Web-Programmierung|

Cron Job – osTicket 1.10

osTicket 1.10 Cron Job funktioniert nicht und was Sie tun können. Wenn der Cron Job in osTicket 1.10 Probleme macht und nicht funktioniert äußert sich das in dem  die Abholung der E-Mails via IMAP oder POP nicht funktioniert. Mit der Funktion "Abrufen mittels auto-cron" gibt es meist keine Probleme, doch funktioniert diese Variante  nur, wenn ein Benutzer am Ticketsystem angemeldet ist und die Seiten aktualisiert. Eine nicht wirklich gute Lösung, da Sie ja über einen neuen Ticketeingang oder neue Informationen zu einem bestehenden Ticket informiert werden möchten, auch wenn Sie gerade nicht am System arbeiten. Nachdem sichergestellt ist, dass der externe [...]

2020-01-15T17:44:22+01:0013. März 2018|Web-Programmierung|

WordPress Versionen zum Download

Um Wordpress aktuell zu halten gibt es die automatische Update Funktion direkt im Backend von Wordpress. Allein aus Sicherheitsgründen sollte Wordpress immer in der aktuellen Version installiert sein. Manchmal gibt es allerdings auch Fälle in denen man auf ein Downgrade angewiesen ist. Sollten nach dem automatischen Update Plugins nicht mehr funktionieren auf die man dringend angewiesen ist, oder hat man Probleme mit dem Theme, dann wird bis zu einem Update des Plugins oder einer Anpassung des Themes auf die ältere Version gewechselt und die Funktionalität ist wieder hergestellt. Das Downgrade auf eine ältere Version muss mittels FTP erfolgen. Version runterladen, entpacken [...]

2020-01-22T15:03:16+01:0016. Januar 2015|Web-Programmierung|

Alfahosting – welcher CHMOD ist richtig?

Auf einem Server oder Webspace ist es wichtig, dass die richtigen Rechte für Dateien und Ordner vergeben werden. Zu wenig Rechte schränken den Betrieb von Webseiten, Content Management Systemen (CMS) und vielen weiteren Funktionen stark ein. Zu viele Rechte sind gefährlich, es könnten unbefugte Dritte sich Zugriff auf die eigenen Dateien verschaffen und somit viel Schaden anrichten. Bei verschiedenen CMS müssen die Rechte manuell vergeben werden. Bei Contenido zum Beispiel steht in der Beschreibung, dass einige Verzeichnisse den CHMOD 777 erhalten müssen. Gerade bei CHMOD 777 muss stark aufgepasst werden, da dies Vollzugriff bedeutet. Bei vielen Webspace Anbietern reicht deswegen [...]

2020-01-22T15:01:30+01:0022. Oktober 2014|Web-Programmierung|

WordPress – Verschiedene single.php pro Kategorie

In Wordpress ist die single.php für die Einzelansicht eines Beitrages verantwortlich.Benötigt man für verschiedene Kategorien verschiedene Ansichten der Beiträge, so kann man diese mittels einen Codeschnippsels anzeigen lassen. Den Inhalt der single.php in eine neue Datei mit dem Dateinamen single-standard.php kopieren und abspeichern. Eine Datei single-neu.php anlegen, dort den modifizierten Code aus der single.php einfügen. Aus der single.php den kompletten Code löschen und folgenden Code einfügen. <?php $post = $wp_query->post; if ( in_category('12') ) { include(TEMPLATEPATH . '/single-neu.php'); } else { include(TEMPLATEPATH . '/single-standard.php'); } ?> Die single.php fungiert als Weiche. Wird ein Beitrag der Kategorie mit der ID 12 [...]

2020-01-22T15:03:58+01:0027. Juli 2014|Web-Programmierung|

Spezielle Mail Tags für Contact Form 7 (WordPress)

Oft benötigt man spezielle Funktionen in Formularen wie zum Beispiel die IP-Adresse des Absenders, das Datum und die Uhrzeit wann das Formular abgesendet wurde, oder den Beitragsname in den das Formular eingebettet ist. Hier finden Sie einige dieser speziellen Mail Tags: [_remote_ip] This tag will be replaced by the sender’s client IP address. [_user_agent] This tag will be replaced by the sender’s user agent information. [_url] This tag will be replaced by the URL of the contact form. [_date] This tag will be replaced by the date of the submission. [_time] This tag will be replaced by the time of [...]

2020-01-14T14:13:10+01:0023. August 2013|Web-Programmierung|

WordPress – Contact Form 7 Formular in Lightbox öffnen

Das Wordpress Plugin "Contact Form 7" wird häufig in Wordpress als Kontaktformular Plugin eingesetzt. Contact Form 7 kann aber noch deutlich mehr, als nur ein Kontaktformular bereit zustellen. Die Formulare können selbst erstellt, zusammen gestellt und dann per Shortcode veröffentlicht werden. Mit etwas html und css Kenntnissen kann man so ein Formular auch leicht in einer Lightbox sich öffnen lassen. Als Lightbox Plugin habe ich mich für die "Easy FancyBox" entschieden. Folgenden Code einfach in die entsprechende Theme Datei kopieren, per css das Layout anpassen und schon hat man ein Formular, das sich in einer Lightbox öffnet erstellt.

2020-01-14T14:13:10+01:0014. August 2013|Web-Programmierung|

Providerwechsel – Was ist der AuthCode?

Der AuthCode ist ein 6-16 Zeichen langer Code, der für den Transfer von Domains benötigt wird. Die meisten Domainendungen, wie .de, .com, .info, . net, .org, . biz, .ch, .tv, .eu und weitere können ausschließlich über solch einen AuthCode von einem Provider zum anderen transferiert werden. Dieser wird nur dem eingetragenen Domaininhaber vom aktuellen Provider der Domain mitgeteilt. Dadurch wird unter anderem Ihre Domain vor Missbrauch geschützt.

2020-01-14T14:13:09+01:007. Juli 2012|Web-Programmierung|